21:30 – 22:30

Natasha Mendonca

Trance, 2017

55

Film Program > Stage // Filmprogramm > Bühne

ENGLISH

Video, 10:26 min

Performance: André St. Clair

Human rights violations against queer people in Jamaica are socially and politically sanctioned. Trance is a performative ethnographic journey through which André, the lead protagonist, interrogates violence. The video re-enacts the erasure of identity that violence causes as we encounter a brave Jamaican genderqueer person who was set upon and severely beaten by a transphobic, bloodthirsty mob.

DEUTSCH

Video, 10:26 Min.

Performance: André St. Clair

Menschenrechtsverletzungen an Transgender-Personen werden in Jamaika gesellschaftlich und politisch toleriert. Trance ist eine performative ethnografische Reise, auf der der*die Protagonist*in André sich mit Gewalt beschäftigt. Das Video ist ein Reenactment von entmenschlichenden Fällen von Gewalt aus Gründen der Geschlechteridentität. Wir folgen einem*r tapferen jamaikanischen Genderqueer, der*die von einem nach Blut dürstenden transphoben Mob verfolgt und schwer zusammengeschlagen wurde.

Photo
Natasha Mendonca (Filmstill)